ETFE ultra+ Beschichtungen

Chemikalienschutz auf allerhöchstem Niveau, mit besten Permeationseigenschaften

Die bei einer ETFE ultra+ Beschichtung eingesetzte und mit einem besonderen Applikationsverfahren aufgebrachte Fluorpolymerschicht ist äußerst resistent gegenüber Chemikalien und Säuren. Sie weist bemerkenswerte Vorzüge gegenüber handelsüblichen Beschichtungen und Auskleidungen auf.

ETFE ultra+ hat eine außerordentliche, universelle chemische Resistenz in hohen Temperaturbereichen und hat sich hervorragend unter Reinraumbedingungen bewährt.

Diese ETFE Beschichtung ist auch als leitfähige Version lieferbar. Sie ist reparabel vor Ort, lösemittelbeständig, leicht zu reinigen dank antiadhäsiver Oberfläche, ist nicht entflammbar und ist kälteresistent.

Besonderheiten

  • Nahtlose Beschichtung für nahezu alle Formen
  • Keine Schweißnähte
  • Überlegene Bindung zum Metallsubstrat
  • Hervorragende Permeationseigenschaften durch den Einsatz von Füllstoffen, im Vergleich zu handelsüblichen ETFE-Beschichtungen
  • Schichtdicken von ~ 200 µm bis ~ 2 mm möglich
  • In vielen vergleichbar mit unseren PFA ulta+, allerdings die wirtschaftlich günstigere Lösung!

Download

Partner