M-Line Microfree

Die Beschichtung für keimfreie Oberflächen

Keime und Bakterien sind der Nährboden für Infektions- krankheiten. Sie vermehren sich unter geeigneten Umgebungsbedingungen rasend schnell und werden unbewusst von Mensch zu Mensch übertragen. Jeder versucht, sich gegen Infektionen und Krankheiten zu schützen. M-Line Microfree wirkt überall dort, wo Keime leben und weitergegeben werden können!

  • Tische
  • Griffe
  • Haltestangen in Bussen und Bahnen
  • Möbel
  • Werkzeuge

und alle anderen Oberflächen, die wir jeden Tag mit unseren Händen berühren.

Auf all diesen Oberflächen sammelt sich Schmutz, der – auch wenn er nur in kleinen Mengen vorhanden und mit dem bloßen Auge nicht sichtbar ist – eine Energiequelle für das Wachstum und die Verbreitung von Bakterien darstellt. Diese werden durch Berührung verbreitet, können so in unseren Organismus eindringen und dort schwerwiegende Probleme verursachen.

Vorteile der Beschichtung

M-Line Microfree bekämpft nicht nur Bakterien, sondern wirkt zusätzlich gegen eine Vielzahl weiterer unterschiedlicher Schädlinge wie Pilze, Viren oder Algen. Die Hände des Menschen sind der größte Bakterienüberträger, und genau hier kann man den Vorteil einer antimikrobiellen Beschichtung nutzen. Keime vernichten, bevor sie an den Nächsten weitergegeben werden, ist hier die Devise.

Der technologische Anspruch unserer M-Line Microfree Beschichtung ist neben einem schnellen Wirkungsprinzip auch die umfangreiche Bekämpfung der Schädlinge, hohe Raten der Vernichtung und die Vermeidung von Resistenzen. Besonders wichtig ist zudem die Nachhaltigkeit der Wirkung. Die M-Line Microfree Beschichtung soll unterstützend zur Förderung der Gesundheit wirken und somit eine natürliche Prophylaxe für die Menschen sein.

Entgegen den bisher bekannten Beschichtungen ist der Vorteil unserer neuartigen Oberfläche, dass sie bis zu ihrem vollständigen Verschleiß wirkt!

Downloads

Partner